Turnerbund Rauxel 1892 e.V.

 
 

Aktuell

Pressearchiv

     

Staffelteam feiert gelungene Premiere

 

Die Verantwortlichen des TB Rauxel freuten sich über einen guten Start der Freiluftsaison. Beim KIA-Sportfest im Recklinghäuser Hohenhorststadion zeigten die Rauxeler Teilnehmerinnen und Teilnehmer gute Leistungen. Besonderen Gefallen fanden die neu gegründeten Staffelgemeinschaften mit dem TuS Ickern. In der Altersklasse W11 überquerte die Schlußläuferin über die Distanz 4 x 50 Meter als Zweite die Ziellinie. Über 4 x 75 Meter kamen sie ebenso auf den zweiten Platz. Lediglich die Wechsel waren noch verbesserungswürdig. Doch nach erst zwei gemeinsamen Trainingseinheiten ist das auch kein Wunder.

Bei den Schülerinnen W10 belegte Michelle Althaus über 50 Meter den zweiten Rang. Den Weitsprungwettbewerb konnte sie sogar mit hervorragenden 3,90 Meter für sich entscheiden. Lea Neuhaus sprang in der Altersklasse W13 und freute sich über die Silbermedaille. Sie blieb mit 4,71 Meter nur knapp hinter der Siegerweite. Tim Golicki freute sich in seinem ersten Hochsprungwettkampf der Altersklasse M10 über den zweiten Platz. Die Trainer waren sich einig: "Der Saisonauftakt ist mehr als gelungen. Die harte Trainingsarbeit der Wintermonate trägt Früchte." ChW


08.05.2007