Turnerbund Rauxel 1892 e.V.

 
 

Aktuell

Pressearchiv

     

 

25 Jahre im Beamer

 

TBR-Abteilung feiert Jubiläum. Zehn Mitglieder von Anfang an dabei.

Ein Vierteljahrhundert besteht in diesem Jahr die Tennis-Abteilung des Turnerbundes Rauxel. Das Jubiläum wurde letztes Wochenende im TBR-Vereinsheim am Victoria-Sportplatz gefeiert.

Im Rahmen der Veranstaltung wurden auch zehn Mitglieder für 25-jährige Vereinszugehörigkeit vom Abteilungsleiter Herbert Kesseler und vom TBR-Vorsitzenden Uwe Schönknecht geehrt. Von Anfang an dabei sind Herbert Herzke, Erwin Sadrinna, Klaus und Ursula Stüwe, Diethelm Lott, Theresia Kupzok, Thomas Paulat, Burchardt Jäger, Peter Szotkiewicz und Adalbert Groß.

Die 25 Jahre der Abteilungsgeschichte ließ man per Beamer in einer Bildershow Revue passieren. Die TBR-Tennisabteilung verfügt über zwei Freiplätze am Gänsebusch, wo im Sommer 2007 vier Mannschaften am Spielbetrtieb teilnahmen.

Mit fünf Siegen in fünf Partien schafften die Herren 40 um Ulrich Schumann den Aufstieg in die Kreisliga, und die Damen 40 um Elke Mrosik schafften den Klassenerhalt in der Ruhr-Lippe-Liga, der höchsten Spielklasse auf Bezirksebene.

 

WAZ 03.10.2007