Turnerbund Rauxel 1892 e.V.

 
 

Aktuell

Pressearchiv

     
TB Rauxel - Neujahrstreff

Ehre für Marianne Tetzlaff

Castrop-Rauxel. 60 Jahre treuer Einsatz für den Verein. Dafür wurde Marianne Tetzlaff zum Ehrenmitglied des TB Rauxel ernannt. Außerdem auf den Plan beim Neujahrstreff: Die Ehrung der Sportler des Jahres 2007
Mit dem traditionellen „Neujahrstreff” begrüßten die Mitglieder des Turnerbundes Rauxel am Sonntag das neue Sportjahr 2008. Im schmucken Vereinsheim am Victoria-Sportplatz wurden auch die erfolgreichen Aktiven aus dem Jahr 2007 ausgezeichnet. Der TBR-Vorstand war mit dem Besuch zufrieden und hat eine Wiederholung dieser Veranstaltung für 2009 ins Auge gefasst.

Sportler aus den TBR-Abteilungen Leichtathletik, Badminton und Rhythmische Sportgymnastik wurden für erste Plätze bei Stadt-, Kreis- und Gaumeisterschaften geehrt. Im einzelnen waren dies:

Abteilung Rhythmische Sportgymnastik: Sabine Kossmann.

Abteilung Leichtathletik: Kira Lipperheide, Maria Gomon, Marie von Kampen, Charlotta Palisar, Nele Borkenhagen, Michelle Althaus, Lea Neese, Frieda Kruse, Kimberly Mitchell, Wibke Mandera, Anna Soegtrop, Lea Neuhaus, Judith Schönknecht, Moritz Berg, Tim Golicki und Niels Echterhoff.

Abteilung Badminton: Alexander Wand, Jaqueline Oppermann, Alina Bockshecker, Jens Lipka, Phillip Ehlert, Daniel Schulz, Frank Abshagen, Georg Skopek, Jörg Dolling.

Eine besondere Ehrung gab es für Marianne Tetzlaff. Sie wurde vom TBR-Vorsitzenden Uwe Schönknecht für 60-jährige Vereinszugehörigkeit ausgezeichnet. Gleichzeitig wurde Marianne Tetzlaff an diesem Tag zum Ehrenmitglied des TB Rauxel ernannt. „Aufgrund der jahrzehntelangen Treue und des außergewöhnlichen Einsatzes für den Verein wurde sie in diesen Rang erhoben”, erläuterte Uwe Schönknecht.