Turnerbund Rauxel 1892 e.V.

 
 

Aktuell

Pressearchiv

 

     
TB Rauxel: Unentschieden nach Drei-Satz-Krimi
Ruhr Nachrichten am 18. November 2008 15:03 Uhr
 

CASTROP-RAUXEL Die Badmintonspieler des TB Rauxel verpassten in der Bezirksklasse Nord 1b St.2 den Sieg - 4:4 endete das Spiel beim BC Herten 2 (5.). Dieses und andere Spiele der Castroper Badminton-Klubs im Überblick.

 
Badminton
Foto: Archiv
Die Doppel brachten TB Rauxel einen Rückstand von 1:3. Bei den Einzeln verlor Thilo Becker in drei Sätzen als einziger sein Spiel und somit auch den möglichen Sieg für seine Mannschaft. Als Tabellendritter mit 8:6 Punkten geht es für Rauxel darum, den Anschluss zu halten. 

Der TuS Ickern (6.) musste sich im Gastspiel bei Teutonia Waltrop (4.) mit 3:5 geschlagen geben. Nur Hans-Jörg Dickhoff und Marianne Störbrock waren im Einzel erfolgreich. Den dritten Punkt fuhr das Damendoppel aus Christiane Adelt und Störbrock ein.

In der Kreisliga Nord 1b 2 überzeugte der HKC Albatrosse Henrichenburg im Heimspiel gegen den TB Rauxel mit einem klaren 7:1. Der Tabellendritte ließ gegen den Letzten keine Zweifel am Sieg aufkommen und konnte so das zweite Lokalderby in Folge (in der Vorwoche gewann der HKC beim TuS Ickern II mit 5:3) für sich entscheiden. Der Rückstand auf den ersten Platz beträgt zwei Punkte.

TB Rauxel 3 baut Tabellenführung aus

Der TuS Ickern 2 (4.) gewann sein Gastspiel beim KSV Erkenschwick (7.) mit 5:3 und bleibt weiter im Mittelfeld der Tabelle. Die Ickerner gewannen alls vier Einzel. Rafael Stasch und Joschua Borowycz mussten dazu über drei Sätze gehen. Ein Sieg des Doppels Thomas Linek/Stasch reichte den Europastädtern, um zwei Punkte mit nach Hause zu nehmen.

In der Kreisklasse Nord 1b St. 2 baute Tabellenführer TB Rauxel 3 mit zwei Siegen seinen Vorsprung auf die Verfolger auf vier Punkte aus. Das Heimspiel gegen den VfB Gelsenkirchen 2 gewann der TBR mit 6:2. Schon am nächsten Tag kamen die Castrop-Rauxeler zu einem ungefährdeten 7:1 beim BC Marl.

Im Lokalderby der Kreisklasse Nord 1b St. 3 behielten die Gäste vom Castroper TV gegen den TuS Ickern 3 mit 7:1 die Oberhand. Castrop bleibt somit Zweiter. Noch immer keinen doppelten Punktgewinn kann der TB Rauxel 4 verzeichnen. Lediglich im gemischten Doppel sicherten Klaus Limbach und Susanne Rosenberger mit einem klaren Sieg den Ehrenpunkt gegen den BC Recklinghausen 3 - Endstand: 1:7