Turnerbund Rauxel 1892 e.V.

 
 

Aktuell

Pressearchiv

     
Leichtathletik: Erste Titelkämpfe im neuen Stadion für TB Rauxel
 

CASTROP-RAUXEL

Bei hervorragendem Wetter starteten 70 Leichtathleten des Turnerbundes Rauxel bei ihren traditionellen Vereinsmeisterschaften im neuen Stadion an der Bahnhofstraße. Unter den begeisterten Anfeuerungsrufen der Eltern erzielten die Jungen und Mädchen gute Leistungen.

 

Die Siegerehrungen im Víerkampf bei den Vereinsmeisterschaften des TB Rauxel im neuen Stadion an der Bahnhofstraße sahen unter anderem Christian Holz (1. Platz, 1167 Punkte), Paul Neese (2./1157) und Moritz Berg (3./1024) auf dem Treppchen des Siegerpodestes.
Foto: Angelika Thiele
Die sportliche Arbeit in den Schülerklassen hat sichtbare Früchte getragen, denn die Schüler und Schülerinnen steigerten sich auf einer breiten Basis beachtlich und erreichten viele neue Bestleistungen.
 

Judith Schönknecht erreichte im Rahmen ihres Vierkampfes im Weitsprung eine neue persönliche Bestleistung im Weitsprung. 4,85m bedeutet die B Norm für die Westfälischen Meisterschaften. Alexander Sube bewies im 100 m Lauf seine enorme Sprintstärke und erreichte mit 12,0 sec. eine hervorragende Leistung und qualifizierte sich ebenfalls für die Westfälischen.

Nach dem Wettkampf trafen sich Aktive und Eltern am Vereinsheim zum Grillen. Hier wurden die Leichtathleten für ihre guten Leistungen mit Medaillen und Sachpreisen ausgezeichnet. Am Ende waren sich die Übungsleiter einig: für die Athleten war es bisher eine tolle Saison mit vielen persönlichen Bestzeiten und alle bis auf die C- und B-Schüler-innen konnten in die wohlverdienten Sommerferien starten.

Beim Artur-Schirrmacher-Gedächtnissportfest belegten die Athleten des TBR viele erste Plätze. So wurde Frederike Esser Erste mit 4,43 m im Weitsprung, Moritz Berg siegte über 1000m in 3:41,66, Frederike Burczik war Siegerin über 75 m in 10,63 sec und erste im Hochsprung mit 1,32 m. Kimberly Mitchell gewann in 11,88 sec über 60 m Hürden und im Weitsprung mit 4,33 m.

Isabell Schreiber siegte mit der Höhe von 1,12 m beim Hochsprung, Carolin Scholz mit 32 m beim Schlagball, genau wie die 4×50m-Staffel mit Lilie, Schreiber, Böhne und von Kampen in 32,44 sec.
 
Weitere Ergebnisse der Vereinsmeisterschaften des TB Rauxel
Vierkampf W 10: 1. Marie van Kampen 1.304 Pkt. (7,7-3,84-1,10-17,00) - W 11: Michelle Althaus 1571 Pkt. (7,8-3,94-1,5-38,00) - W12: 1. Frieda Kruse 1.74 Pkt. (11,0 - 4,05 - 1,35 - 35,00) - W13: 1.Frederike Burczik 1584 Pkt. (10,4 - 4,27- 1,20-25,00) - W14: 1. Anna Soegtrop 1.669 Pkt. (13,7-4,49-1,30-6,39) - W 15: 1. Judith Schönknecht (13,8-4,85-1,30-7,18) - M10: 1. Christian Holz 1.167 Pkt. (8,3 - 3,61 - 1,10 - 33,00) - M 11: 1. Tim Golicki 1.308 Pkt. (7,9 - 3,86 - 1,20 - 34,50 ) - M 15: 1. Alexander Sube (12,0 - 5,27 - 1,20 - 10,71).